[Home] [Der Verein] [Aktuell] [Aktivitšten] [Fahrzeugpflege] [Vereinsarchiv] [Bildergalerie] [Impressum]

Eines der Ziele unseres Vereines ist laut Satzung die Erhaltung historischer Omnibusse. Bisher besitzen wir zwar kein eigenes Fahrzeug, haben uns dafür aber bereits mehrfach an der Pflege externer Fahrzeuge beteiligt.

Sie besitzen einen alten Omnibus und brauchen Unterstützung? Sprechen Sie uns gerne an!


Bislang von uns betreute Fahrzeuge waren:

"62"

Als Wagen 62 bezeichneten wir den MAN SÜ 240 (SL-AA 62) des Reisedienst Bölck, dessen Erhalt wir unterstützt haben.




"624"

Wagen 624 war bis 2015 unser Pflegekind. Der Bus gehörte zwei Vereinsmitgliedern und sollte seiner Vergangenheit als ehemaliger Autokraft-Wagen entsprechend restauriert werden und wieder grün-beige das Straßenbild bereichern. Nachdem den Eigentümern dies nicht möglich war, konnte der Wagen in gute Hände weiterverkauft werden.




"630"

Wagen 630 war der Vorgänger von Wagen 624 und wurde als Teilespender für Wagen 624 verschrottet, da der 624 in
deutlich besserem Zustand war.